Ist eine Implantatbehandlung schmerzhaft?

Eine Implantatbehandlung wird immer unter einer lokalen Betäubung, in Einzelfällen auch unter Vollnarkose, vorgenommen und ist somit für den Patienten völlig schmerzarm.

Implantatbehandlungen sind medizinische Routineeingriffe, die als risikoarm und unkompliziert eingestuft werden.

Das individuelle Empfinden der Patienten ist sehr verschieden und auch die Angst der Patienten vor medizinischen Eingriffen kann sehr ausgeprägt sein. Zahnarztangst ist ein Thema, das viele Patienten betrifft und man muss sich deswegen nicht verstecken und schämen. Sprechen sie offen mit uns über ihre Ängste.

Unser Anliegen in der Zahnklinik Rhein-Ruhr ist es, eine vertrauensvolle Basis für unsere Patienten zu schaffen, so dass sie sich jederzeit gut informiert, aufgehoben, behandelt und betreut fühlen. Viele unserer Patienten sind positiv überrascht, wie schnell und unkompliziert eine Implantatbehandlung sein kann.