Narkose / Anästhesie

zahnklinik-rhein-ruhr-vertrauenEines vorweg: Sie sind nicht alleine, denn nahezu jeder fünfte Patient leidet unter Zahnarztangst: Schon der Geruch in der Zahnarztpraxis versetzt viele in Alarmbereitschaft mit Symptomen wie Herzrasen, Schweißausbrüchen und Kreislaufproblemen. Wir nehmen Ihre Ängste ernst und verfügen über ein umfangreiches Spektrum an Narkoseverfahren, um Ihnen stressfrei zu schönen und gesunden Zähnen zu verhelfen.

Zahnbehandlung unter Vollnarkose

Eine Vollnarkose versetzt Sie in einen schützenden Schlaf, bei dem Sie keinerlei Druck- oder Schmerzempfindungen spüren. Dabei überwachen unsere erfahrenen Anästhesisten permanent Ihre Körperfunktionen während der gesamten Behandlung. Nach der Operation sind Sie auf unserer klinikeigenen Privatstation bestens aufgehoben und können sich sicher und schnell erholen.

Die Vollnarkose wird in der Regel nicht von der Krankenkasse übernommen. Lesen Sie hier mehr zum Thema Vollnarkose und zu der Frage, in welchen Fällen gesetzliche Krankenkassen die Kosten übernehmen.

Lesen Sie mehr zu unseren Service-Leistungen für Behandlungen in Vollnarkose: weiterlesen.

Entspannung durch Lachgas

Nach individueller Absprache mit unseren Zahnärzten, kann eine Vollnarkose eventuell vermieden werden. Es gibt ein weiteres äußerst sicheres Verfahren, dass die Lücke zwischen örtlicher Betäubung und Vollnarkose schließen kann: Die Sedierung durch Lachgas mit der wir und unsere Patienten sehr gute Erfahrungen gemacht haben. Lachgas versetzt Sie in einen absoluten Wohlfühlzustand. Jegliche Verkrampfungen und Muskelanspannungen lösen sich, Ihr Körper entspannt und die Behandlung kann für Sie schmerz- und risikoarm durchgeführt werden. Bei der Sedierung durch Lachgas bekommen Sie eine Nasenmaske aufgesetzt. Durch diese strömt reiner Sauerstoff und konzentriertes Lachgas, das bereits nach wenigen Atemzügen zu wirken beginnt: Sie fühlen sich leicht, sind jederzeit ansprechbar und können die Klinik direkt im Anschluss der Behandlung verkehrstauglich verlassen.

Unsere Zahnärzte verfügen über eine spezielle zusätzliche Ausbildung und sind in der Lage, jederzeit die Dosierung und Mischung individuell anpassen zu können.

Lassen Sie sich beraten, welche Methode für Sie geeignet ist, damit Sie sich absolut sicher fühlen können.

Unser Angebot für Angstpatienten:

  • Vollnarkose durch erfahrenes Anästhesisten-Team
  • individuell angepasste Sedierung
  • ausführliche Vorgespräche
  • professionelle Nachsorge
  • ruhige und stressfreie Umgebung