Welche Produkte sind für eine perfekte Zahnpflege notwendig?

Für eine perfekte Zahnpflege braucht man weniger als man denkt!

Die Wahl einer richtigen Zahnbürste ist entscheidend, sie sollte einen kleinen Bürstenkopf (etwa 2 bis 2,5 cm) besitzen und mittelhart bis weich sein.

Für Kinder gibt es spezielle Kinderzahnbürsten die entsprechend kleiner sind.
Nach dem Gebrauch sollte die Zahnbürste gut abtrocknen können, am besten stellt man sie dafür aufrecht in ein Glas oder Becher.

Elektrische Zahnbürsten bieten in der Regel mehr Komfort, hier entscheidet die individuelle Bevorzugung des Einzelnen. Bei älteren behinderten und pflegebedürftigen Menschen kann eine elektrische Zahnbürste von Vorteil sein.

Ansonsten sind Handzahnbürsten bei richtiger Anwendung für die Zahnpflege absolut ausreichend.
Spätestens alle zwei Monate sollte man die Zahnbürste gegen eine neue austauschen.
Die Zahnpasta sollte einen Fluoridanteil von etwa 0,15 % und Karies-und Parodontose vorbeugende Stoffe enthalten.

Das große Angebot an Zahnpasta auf dem Markt, macht es dem Einzelnen bei der Auswahl nicht leicht, fragen Sie daher gerne unser Ärzteteam nach den besten Zahnpasta Produkten. Wir geben Ihnen gerne Auskunft über die für Sie persönlich am besten geeignete Zahnpasta.

Zum täglichen Gebrauch für die Zahnreinigung sollte Zahnseide verwendet werden. Hiermit kann man problemlos die Zahnzwischenräume erreichen und von Belägen befreien.

Ein Zungenschaber kann zusätzlich zur Reinigung der Zunge benutzt werden, um diese von Belägen und Bakterien zu befreien.

Zahnpflegekaugummis sind eine Alternative für eine schnelle Zahnpflege für unterwegs.

Für weitere Fragen zur perfekten Zahnpflege steht Ihnen die Zahnklinik Rhein Ruhr AG gerne zur Verfügung!