Was kann passieren, wenn man eine Zahnkrone verschluckt?

Es kann tatsächlich einmal vorkommen, dass man eine Zahnkrone oder Zahnbrücke verschluckt. In diesem Falle helfen dem Betroffenen wohlgemeinte gute Tipps und Ratschläge von Familie und Freunden nicht weiter.

Verschluckte Zahnkronen, Zahnbrücken und Metallteile können immer eine Gefahr für Verletzungen im Darmraum sein. Deshalb sollte der Betroffene sofort nach dem Bemerken etwas essen, damit die verschluckte Zahnkrone sofort von Speisebrei umhüllt wird und den Darm passieren kann.

In der folgenden Zeit sollte der Stuhlgang entsprechend untersucht werden, ob die Zahnkrone den Darm verlassen hat. Falls nicht, wenden Sie sich in diesem Fall an ihren behandelnden Arzt. Eventuell muss eine Röntgenaufnahme Aufschluss über den Verbleib der Zahnkrone machen.

Bitte wenden Sie sich in diesem Fall sofort an Ihren behandelnden Arzt!